Bürgerliche Großzügigkeit

Lichtdurchflutete Räume, großzügige Grundrisse und repräsentative Blickachsen: Die Wohnungen der Leibnizstraße 58 beeindrucken durch ihre weitläufige Architektur.

22 Wohnungen zwischen 24 und 240 Quadratmetern stehen zum Verkauf. Sie teilen sich auf Vorderhaus und Seitenflügel des sechs Etagen hohen Altbaus auf: Vier davon befinden sich im Dachgeschoss. Die Decken sind im Durchschnitt 3,5 Meter hoch. Alle Einheiten werden unrenoviert übergeben.

Die Musterwohnung unterstreicht den großbürgerlichen Stil des Hauses und zeigt die Gestaltungsmöglichkeiten, die man als Käufer hat. Dekorative Stuckelemente, historische Türen und aus Holz gefertigte Fensterrahmen verleihen den Räumen ihren besonderen Charakter.