Die Eleganz der Berliner Gründerzeit

Großzügig wohnen, nur wenige Schritte vom Kurfürstendamm entfernt: Eingebettet in eines der schönsten Quartiere Berlin-Charlottenburgs wurde das Haus Leibnizstraße 58 um die Jahrhundertwende erbaut. Seine weitläufigen und repräsentativen Wohnungen knüpfen an die Blütezeit bürgerlicher Wohnkultur an.